Jungbläserausflug Januar 2017

Am letzten Samstag im Januar luden die Jugendvertreter, Christoph und Carolin, die Jungbläser des evangelischen Posaunenchores Leutershausen zum Schlittschuhlaufen mit anschließendem Essen ein. Um 14:30 Uhr gings los. Sechs Jungbläser und die beiden Vertreter machten sich auf zur Eiskunstbahn in Heddesheim. Ohne Unfälle und mit viel Spaß (besonders das Zusammenkratzen von Eis und das darauffolgende Schneeballwerfen machte den Jungs viel Freude) verbrachten alle einen schönen Tag. Anschließend kehrte die doch müde Truppe beim "goldenen M" ein. Dort wurden schon Pläne für einen weiteren Ausflug im Sommer geschmiedet.

Jungbläser willkommen

 

Konzept Jungbläserschule
Die Jungbläser werden in Einzel- oder Kleingruppenunterricht durch qualifizierte Fachkräfte der Jungbläserschule Bergstraße am Instrument (Trompete, Posaune) ausgebildet.
Dadurch können die Lehrer individuell auf die Erfordernisse der Schüler eingehen und somit effizient arbeiten.
Das Ensemblespiel in Jungbläsergruppen und die Heranführung an den Chor bleibt dabei in der Hand des evangelischen Posaunenchors Leutershausen und beginnt sobald die Grundtechniken erlernt wurden.
Teilnahmen an Freizeiten und Fortbildungen auf Landesebene sind ebenso möglich.
Instrumente werden vom Posaunenchor gestellt.
Schnupperstunden sind jederzeit möglich.

Jungbläser aktiv bei der SG Leutershausen

Seit Jahren schon umrahmen die Jungbläser des evangelischen Posaunenchores Leutershausen jedes Jahr die Familienfeier der SG Leutershausen. So auch in diesme Jahr. Die Jungs hatten fleissig geübt und eröffneten unter Leitung von Christiane Binz den Nachmittag. Zum Abschluss der Deier erschien der Nikolaus - selbstverständlich wieder unter Klängen der jungen Bläser.

 

Jungbläser gesucht

Der Posaunenchor Leutershausen möchte im Sommer mit einer neuen Jungbläsergruppe, vorzugsweise für Posaunen starten.

Die Bläser werden im Einzelunterricht bei qualifizierten Fachkräften am Instrument (Trompete, Posaune) ausgebildet. Dadurch können die Lehrer individuell auf die Erfordernisse der Schüler eingehen und somit effizient arbeiten.Das Ensemblespiel in der Jungbläsergruppen und die Heranführung an den Chor erfolgt dann nach dem Erlernen der Grundkenntnisse in kleinen Gruppen im Chor.

 

Der erste neue Posaunenschüler hat bereits mit dem Einzelunterricht begonnen und freut sich über "Verstärkung".

 

Bei Interesse können Sie sich bei Obmann Jürgen Schmitt (Tel. 508998) oder Dirigentin Christiane Binz (Tel. 508984) melden oder per email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Jungbläser beim Bowling

 

Jungbläserweihnachtsausflug 2015

 

Kurz vor Weihnachten machten sich die Jungbläser auf zum Bowling nach Bensheim.  Diesen Ausflug hatte sich der Nachwuchs des Posaunenchors nach vielen erfolgreichen Auftritten in der Vorweihnachtszeit redlich verdient.  Klein und Groß machten an der Kugel eine gute Figur und hatten jede Menge Spaß, sodass der Nachmittag wie im Flug verging. Nach dem Sport brauchte man natürlich eine Stärkung, die sich die Gruppe in einem bekannten amerikanischen Restaurant gönnte.  Dabei wurden schon wieder Pläne für den nächsten Ausflug gemacht, 2016 wird also bestimmt nicht langweilig werden.